SPD-Abgeordnete wirbt dafür, Wahlrecht wahrzunehmen und Demokratie aktiv mitzugestalten

Veröffentlicht am 11.09.2013 in Wahlen

Katja Mast wirbt für hohe Wahlbeteiligung: „Wählen gehen!“

Katja Mast: „Wählen gehen, ob zu Fuß oder per Post - nutzen Sie Ihre Stimme!“

„Ob zu Fuß oder per Post – gehen Sie wählen und nutzen Sie ihre Stimme. Mir ist wichtig, dass jeder sein Wahlrecht nutzt und mit seiner Stimme unserem Land eine Richtung gibt. Auch wer am übernächsten Sonntag nicht daheim ist oder keine Zeit für den persönlichen Gang an die Wahlurne hat, kann seine Wahl treffen – und das schon heute, ganz einfach und bequem per Briefwahl“, so Katja Mast, SPD-Bundestagsabgeordnete für die Menschen aus Pforzheim und dem Enzkreis.

„Als Politikerin verstehe ich mich als Demokratiebotschafterin und mir ist es wichtig, die Menschen davon zu überzeugen, wählen zu gehen. Eine hohe Wahlbeteiligung ist wichtig für unsere Demokratie. Je höher die Wahlbeteiligung, desto höher auch die Legitimation der Gewählten durch die Bürgerinnen und Bürger. Deshalb mein Aufruf: Helfen Sie mit ein starkes Signal für unsere Demokratie zu setzen. Nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr – per Brief oder am 22. September mit dem persönlichen Urnengang!“, so Mast weiter.

Mehr Infos rund um die Briefwahl gibt es bei der jeweilig zuständigen Gemeindebehörde.

 

Homepage SPD Enzkreis

Suchen

SPD Baden-Württemberg

Katja Mast